HPTLC-Densitometer CD60

* Remission und Transmission *
Kompaktes intelligentes Messgerät für zuverlässige Ergebnisse und einfache Bedienung
Inklusive Steuer- und Analysesoftware ProQuant für quantitative Anwendungen (TLC, HPTLC und Elektropherogramm) unter Windows 10

 

Auswahl zurücksetzen

Menge

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Das HPTLC-Densitometer CD60 verfügt über das Know-how von mehr als 20 Jahren Erfahrung und den aktuellen Stand der Technik. Ein PC dient als Schnittstelle zwischen Benutzer und CD60 und steuert alle Funktionen des Densitometers. Es ist für Absorptions- und Fluoreszenzmessungen in Remission und Transmission an Objekten bis 265 x 200 x 4 mm ausgestattet.

Drei Lichtquellen sind vorgesehen: eine Deuteriumlampe (190 – 340 nm), eine Halogenlampe (340 – 900 nm) sowie eine Quecksilberlampe. Mit der intuitiven Software ProQuant sind viele Anwendungsmöglichkeiten möglich. Sie läuft unter Windows 10. Erarbeiten Sie Chromatogramme und erstellen Sie Ergebnis- und Peaklisten auf einfache, zuverlässige und GxP-konforme Weise! Sie erhalten schnell reproduzierbare Ergebnisse und Daten.

Technische Daten:

  • Lichtquellen: Deuteriumlampe 190 – 340 nm; Halogenglühlampe 340 – 900 nm; Hg-Hochdrucklampe für Fluoreszenz; automatischer Filter- und Lampenwechsel
  • Kantenfilter: 370, 420, 450 und 550 nm und eine optionale Position für Messungen mit Fluoreszenzanregung
  • Objektformat bis 265 x 200 x 4 mm
  • Geschwindigkeit: 20 mm/s bei 50 µm Auflösung, 10 mm/s bei 25 µm Auflösung
  • Schnittstellen: Serielle RS 232 Schnittstelle von der Interfacebox zum PC
  • Chromatogramme:
    Remission und Transmission
    Extinktion und Fluoreszenz
    Linearscan und Mäander-Scan
    Zweiwellenlängen-Messung
    Mehrwellenlängen-Messung
    Bahnoptimierung
  • Spectraler Messbereich: 190 – 900 nm, Referenzwellenlänge
  • Kalibrierung: Linear, Polynom oder Michaelis Menten Funktion

Zusätzliche Information

Stromversorgung

230V, 115V

Download

Flyer CD60