Sehr geehrte Kunden,

für eine zielgerichtete und schnelle Bearbeitung möchten wir Sie bitten, bei Rücksendungen das folgende RMA-Verfahren (RMA = Return Material Authorization – Rücksendenummer) zu beachten.

Die biostep kann Rücksendungen nur mit RMA-Nummer entgegen nehmen.

Kennzeichnen Sie die Sendung auf dem Lieferschein und dem Versandkarton mit dieser Nummer.

Der Schutz unserer Mitarbeiter hat oberste Priorität! Deshalb dekontaminieren Sie das Gerät oder Bauteil bitte vor der Rücksendung und bestätigen Sie dies auf dem Kontaminationsfragebogen. Andernfalls behalten wir uns vor von einem Service Abstand zu nehmen oder die fachgerechte Kontamination selber kostenpflichtig durchzuführen. Legen Sie das ausgefüllte und unterschrieben Formular bitte der Lieferung bei.

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen,

biostep GmbH

  • Rücksendungen ohne RMA-Nummer werden von biostep nicht angenommen.
  • Dekontaminieren Sie das Gerät und bestätigen Sie dies.
  • Es gelten unsere Servicebedingungen.

Bei Problemen mit einem bei biostep gekauften Produkt wenden Sie sich bitte an unser Support-Team. Am einfachsten ist es, in einer E-Mail an support@biostep.de Ihr Anliegen zu beschreiben. Unser Support-Team ist geschult in der Fehlersuche und dem Finden von Lösungen für verschiedenste Probleme. Möglicherweise gibt es eine Lösung, bei der Sie die Rücksendung vermeiden können.

Wenn unser Support-Team das Problem aus der Ferne nicht lösen kann, füllen Sie bitte das RMA Formular aus. Füllen Sie das Formblatt vollständig aus und senden es per Fax an  +49 (0)3721 3905 28 oder per E-Mail an support@biostep.de .

Sobald wir das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formblatt erhalten haben, bekommen Sie zeitnah eine RMA-Nummer mitgeteilt. Tragen Sie diese Nummer auf den Lieferschein ein bzw. kennzeichnen Sie den Karton entsprechend.

Jetzt müssen Sie das Gerät bzw. die Ware bitte noch Reinigen und Dekontaminieren. Bitte bestätigen Sie uns dies in unserem Kontaminationsfragebogen. Vergessen Sie bitte nicht, das Formular zu unterschreiben. Andernfalls müssen wir die Ware so handhaben, als ob diese nicht dekontaminiert wurde. Wir behalten uns dann vor, die Dekontamination und Reinigung vor dem Service selber kostenpflichtig durchzuführen bzw. den Service abzulehnen. Legen Sie das Formular bitte der Lieferung bei.